Players Night 2018 - ATC feiert 60jähriges Vereinsjubiläum (08.08.2018 08:43:21)

07.08.2018: Players Night 2018 - ATC feiert 60jähriges Vereinsjubiläum - Der TC Blau-Gold Arnsberg hat jüngst das alljährliche Sommerfest auf der vereinseigenen Clubanlage gefeiert. Bei strahlendem Sonnenschein und großem Buffet fanden über 100 Gäste den Weg ins Hellefelder Bachtal. Vereinspräsident Wolfgang Kämper stellte in seiner Ansprache die besonderen Verdienste der Vereinsgründer, den Aufbau der Anlage mit 10 Sandplätzen sowie nicht zuletzt die Entwicklung des Vereins zu einer anerkannten Adresse im Tennisbezirk Südwestfalen dar. Besondere Ehrungen wurden für ihre 50jährige Vereinstreue Frau Rosemarie Pollmeier, Herrn Horst Hahnebeck und Herrn Dr. Gerd Kleinen zuteil.

Höhepunkt des Sommerfestes war die feierliche Fahnenweihe. Fortan weht über der Anlage wieder eine große Flagge mit dem Vereinswappen. Von 4 Jugendspielern zum Fahnenmast gebracht wurde die Fahne von den Ehrenmitgliedern Manfred Pollmeier und Gerd Schmidt zu feierlichen Fanfarenklängen unter dem Jubel der Anwesenden fachmännisch in die Höhe gezogen. Bei lauschigen Temperaturen, Musik, Tanz und Cocktails fand das Fest erst weit nach Mitternacht sein Ende.

Zum Jubiläum hat der Vorstand mit Hilfe vieler Sponsoren eine 44-seitige Vereinsbroschüre herausgebracht (liegt im Clubhaus für jeden zur Mitnahme aus), die den Verein und seine Mannschaften von allen Seiten bunt und informativ beleuchtet. Die Trendwende gegen den in den 90er Jahren einsetzenden Mitgliederschwund hat der ATC durch massive Jugendarbeit im Breiten- und Spitzensportbereich sowie die attraktive Gestaltung eines über den Tennissport hinausgehenden Vereinslebens geschafft. Der Verein zählt mittlerweile wieder über 250 Mitglieder, Tendenz steigend. Mit moderaten Investitionen in die Vereinsanlage und insbesondere das Clubhaus wird eine Atmosphäre unterhalten, in der sich Mitglieder, Freunde und Neuinteressenten wohl fühlen.