ATC mit bester Jugendmannschaft Westfalens (10.07.2019 18:46:34)

09.07.2019 - ATC mit bester Jugendmannschaft Westfalens: Die U18-Jungen des ATC Blau-Gold sind überraschend und erstmalig Westfalenmeister geworden. Sie gewannen in einem packenden Endkampf am Wochenende die Westfalenliga 2019. Es spielten für Blau-Gold Marwin Kralemann, Constantin Ruland, Lambert Ruland, Maximilian Kämper und Marko Ljoljic.Nach zwei Siegen gegen Blau-Weiß Halle (5:3) und den TuS Ickern (6:2) kam es zum entscheidenden Duell gegen den favorisierten TC Dorsten. Marko Lojic, Constantin Ruland und Lambert Ruland hatten in den Einzeln wichtige Punkte eingefahren. Schlussendlich behielten Maximilian Kämper und Constantin Ruland im letzten Doppel die Nerven und sicherten den 5:3 Finalsieg. Damit gewinnt der ATC erstmalig den Wanderpokal für die beste Jugendmannschaft in Westfalen und qualifizierte sich für die NRW-Finalrunde im September.